Donnerstag, 31. Januar 2013

Bildersammlung


Ich vermelde stolz, dass das gelbe Rotkehlchen ein Zuhause gefunden hat.
Es wohnt jetzt in unserer Bildersammlung im Wohnzimmer und hat da für frischen Frühlingswind gesorgt.


Dazu ist noch eine gelb angesprühte Hausnummer gekommen.
(Eine sehr günstige Möglichkeit an hübsche Metallzahlen und - buchstaben zu kommen! Einfach mal im Baumarkt auf dem Schnäppchentisch gucken, da gibt es die oft reduziert. Farbe ist ja egal, ansprühen geht nämlich wunderbar)

Bald sind wir ja zu dritt, da kann eine Erinnerung an ein bisschen Zweisamtkeit nicht schaden. Außerdem hat die Zwei auch so eine Menge Bedeutung, unser Jahrestag besteht nämlich quasi nur aus Zweien.

Und so sieht es von weiter weg aus.


Das Gelb bricht die blaue Gruppe schön auf und macht Instant-Gute-Laune. Die eher grafische Zwei dagegen passt gut zu den eher organischen und ornamentalen Formen der Bilder.


Und so war's vorher:


Viel zuviel Blau und Ornamente. Außerdem hing der linke Teller zu weit von der Gruppe weg.

1 Kommentar:

  1. Das ist total gut geworden! Und die schönen Blautöne und das neue gelb finde ich auch besonders ansprechend in der Kombination!
    Grüß Dich lieb
    Nike

    AntwortenLöschen