Montag, 27. Mai 2013

Mixit: Blümchen und Zwerg


So viel Zeit habe ich ja im Moment nicht mehr für schicke Klamottenkombis, aber manchmal klappt es doch.


Neben meiner Tochter im Tragetuch (mit selbstgenähter Mütze möchte ich betonen - sowas macht die liebende Mutter dann in ihren kinderfreien zwei Stunden pro Woche) trage ich folgendes:

Strickjacke -  H&M Kinderabteilung
blaues Stillshirt - H&M
Rock - Secondhand
Strumpfi - Hema
Schuhe - Rieker

Tragetuch - Bebina von mir umgefärbt

Mehr schöne Outfits gibt es bei Zickimicki.

Kommentare:

  1. Du siehst soooo glücklich aus :) (und das, obwohl ich es immer noch nicht geschafft habe die Mail zu beantworten *chichi*)! Übrigens finde ich die Konsumdiät total spannend. Freue mich schon auf deine Einträge darüber.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meistens bin ich das auch. Nur heute nicht so, 12 Wochen Schub sei dank. *nerv*
      Schreib mal zurück, damit wir nen Termin finden können.:)

      Löschen
  2. Das ist wirklich ein ganz gelungener Mix. Der Rock ist ganz bezaubernd und das Lila dazu bringt Dich und das Outfit richtig zum Strahlen. Das schönste "Accessoire" ist aber der kleine Mützenträger.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh, dankeschön!
      Der Rock hat mich auf dem Bügel auch gleich umgehauen, das sind so tolle Töne (sieht man auf dem Foto leider nicht soo gut).

      Löschen
  3. Oooooohhhh! Und die Mütze bringt das zwergige so richtig raus ; )
    Was es wird wissen wir noch garnicht, wir machen hier einen auf Überraschung. Allerdings: dreißig Grad wären mir glatt lieber, dann könnte ich mit dm Lütten immer stundenlang raus & er hätte nicht so gräßliche Langeweile-Laune, weil ich da jetzt auch nicht soooo viel Lust zu habe. *grant ende*
    Grüße
    Nike
    (Oh mann... aufs Tragetuchtragen freu ich mich jetzt auch schon wieder... einfach das schönste, so muckelig!)

    AntwortenLöschen
  4. wie wundervoll, dass du nun sogar zu zweit mitmixt! das eröffnet natürlich ganz neue perspektiven;) und schön schaust du aus - als mami und als frau:):):)
    herzliebst birgit

    AntwortenLöschen