Montag, 7. Oktober 2013

Mixit: Blaues Wunder


Vor ein paar Wochen fand ich in meinem liebsten Trödelladen zwei richtig alte Vintagekleider aus Amerika. Wer hat die wohl ins Ruhrgebiet importiert?

Eins hatte ein etwas dezenteres cremefarbenes Muster und das andere war in leuchtenden Blautönen. Beide waschechte Polytierchen, die mir die Haare zum Fliegen brachten.
Aber soo schön!

Gestern habe ich das Blaue zum ersten Mal zum Sonntagsspaziergang ausgeführt und heute geht's damit zu Birgits Mixit.

An der Brust ist essehr weit und locker geschnitten, aber mit einer engen Strickjacke drüber ging's gut.
Und weil es keine Unterröcke gibt, habe ich darunter noch einen passenden Rock kombiniert. So schwingt das ganze auch schön.


Kleid: Secondhand
Strickjacke: Geschenk von meiner Mutter
Strumpfi: Hema
Schuhe: Reno

Kommentare:

  1. Abgefahren! Und wirklich so schöne Farben!
    Grüße zu Euch da
    Nike

    AntwortenLöschen
  2. ich bin hin und weg und absolut begeistert - von den farben, dem kleid und dir:)
    liebst birgit

    AntwortenLöschen