Dienstag, 26. November 2013

Upcycling: Pulloverhose



 Weiter geht's mit  Pulloverupcycling. Diesmal ein schönes Exemplar von mir, aus kuscheliger Wolle, das leider eingelaufen ist. Waschetiketten lesen macht also wirklich Sinn.
Aber mit einem Bund aus einem alten Shirt wurde daraus dann die neue Lieblingshose vom Zwergenkind.



Schön schlönzig und bequem macht sie so ziemlich alles mit.



Die Herstellung ist wieder super einfach, ich hab einfach die Ärmel abgeschnitten (die Armbündchen werden hier die Fußbündchen), alles zusammengenäht und den Bund angefügt.
Wenn ihr mögt, mach ich dazu mal ein Tutorial, denn die Hose gibt es inzwischen mehrfach (beim Sieben-Sachen-Sonntag war sie auch schon).



Und damit gehe ich heute zu Ninas Upcycling und zum Creadienstag.

Kommentare:

  1. Wow, solche tolle Hose hätte ich auch gern. Gibt's denn keine Riesin hier, die mir solch wunderschönen eingelaufenen Pullover vermachen kann oder am liebsten gleich ne fertige Hose;-)

    Nen lieben Gruß von Antje

    AntwortenLöschen
  2. Einfach goldig :)
    Liebe Grüße,
    Linda :)

    AntwortenLöschen
  3. Wunderschön, so hast du den eingelaufenen Pullover doch noch sinnvoll nutzen können-

    LG
    Christiane

    AntwortenLöschen
  4. wie niedlich ist das denn? herrlich, die idee, die hose und der babypopo :-)
    glg nelli

    AntwortenLöschen
  5. Die Hose mit dem Babypo und der typischen Babyhaltung sind Zucker!
    LG, Sabrina

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja total stylish, das Höschen! Trägt man doch jetzt diesen Winter, habe ich zumindest schon einige Mädels hier mit rumlaufen sehen.
    Ich finde an Deinem Kind jedenfalls total niedlich.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
  7. Suuuuuper! Ich liebe diese Norwegermuster und an Babybeinchen sehen sie noch mal so gut aus! Leider habe ich keinen solch schicken Pulli den ich verwursten könnte... LG aus Frankfurt
    Johanna

    AntwortenLöschen
  8. Super schick, ein Traum!
    Liebe Grüße
    Veronika

    AntwortenLöschen
  9. Ich finde sie auch ganz zauberhaft - vor allem: aus Strick!! Auch noch kuschlig & weich!
    Ich würde mich über ein Ärmel zu Hosen - Tutorial sehr freuen.
    Liebe Grüße, Bettina

    AntwortenLöschen
  10. Höremal, was sieht das niedlich aus! Ich bin begeistert.
    Beste Grüße von Nina

    AntwortenLöschen
  11. Die Bilder sind so knuffig! Ganz toll gemacht.
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  12. Wundervolle, warme Hose. Da schmerzt das Einlaufen nicht mehr ganz so sehr. LG, Ulrike

    AntwortenLöschen
  13. Abosolut tolle Idee und auf diese so einfache Umsetzung wäre ich im Leben nicht gekommen. Dabei ist sie so naheliegend. Also wirklich toll!

    Liebe Grüße,
    Viktoria

    AntwortenLöschen
  14. die ist zum anknabbern süß;) (liegt wahrscheinlich aber auch am modell;)
    liebste grüße von birgit

    AntwortenLöschen